Akupunktur (Komfortleistung)

Eine der ältesten heute noch mit Erfolg praktizierten Behandlungsmethoden. Eine groß angelegte Studie (GERAC-Studie) mit mehreren hunderttausend behandelten Patienten zeigte in den Jahren 2000 - 2005, das die Akupunktur zumindest bei Kreuzschmerzen und arthrosebedingten Knieschmerzen der klassischen Behandlung mittels Medikamenten und Krankengymnastik deutlich überlegen ist. Wir wenden die Akupunktur hauptsächlich zur Behandlung von Schmerzen des Bewegungsapparates (chronisch und akut) sowie Kopfschmerzen und Migränebeschwerden an.

Es gibt mehrere Varianten:

• Klassische Akupunktur zur Beseitigung von Energieblockaden
• Neuroakupunktur zu Behandlung bei Nervenschädigungen z.B. auf Grund von Bandscheibenvorfällen
• Triggerpunktakupunktur bei Schmerzen auf Grund massiver Muskelverspannungen und -verhärtungen z.B. nach Sportverletzungen