Behandlung von Schmerzen des Bewegungsapparates mit entzündungshemmenden Medikamenten (Grundleistung)

Hierbei werden sogenannte Nichtsteroidale Antirheumatika, ggf. auch kortisonähnliche Präparate verwendet